Zum Inhalt springen
Bulmahn 20.14-013 13x18.jpg Foto: bulmahn_20.02.14-013_13x18

20. August 2016: Edelgard Bulmahn beim Videoprojekt "Erste an der Uni"

Wenn in der eigenen Familie noch niemand studiert hat, kann man auch niemanden fragen. Und Fragen gibt es jede Menge: Was bringt ein Studium wirklich? Bin ich gut genug und kann ich das schaffen? Wie kann ich ein Studium finanzieren? Ist es nicht besser, jetzt gleich Geld zu verdienen? Das Videoprojekt "Erste an der Uni" stellt Menschen vor, die auch als Erste in ihrer Familie studiert haben. So auch Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn. Hier geht's zur Videobotschaft...

Wenn in der eigenen Familie noch niemand studiert hat, kann man auch niemanden fragen. Und Fragen gibt es jede Menge: Was bringt ein Studium wirklich? Bin ich gut genug und kann ich das schaffen? Wie kann ich ein Studium finanzieren? Ist es nicht besser, jetzt gleich Geld zu verdienen? Das Videoprojekt "Erste an der Uni" stellt Menschen vor, die auch als Erste in ihrer Familie studiert haben. So auch Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn. Hier geht's zur Videobotschaft...



Hier geht's zum Videoprojekt "Erste an der Uni"

Vorherige Meldung: Persönliche Erklärung zum Erneuerbare-Energien-Gesetz

Nächste Meldung: Edelgard Bulmahn erhält Ehrendoktorwürde der Deutsch-Jordanischen Universität in Amman

Alle Meldungen