Nachrichten

Auswahl
hanomag01
 

Edelgard Bulmahn besucht Komatsu Hanomag GmbH

Es ist eine Erfolgsgeschichte mitten in Hannover. Wo früher die Hanomags produziert wurden, laufen heute Bagger und Radlader der japanischen Firma Komatsu vom Band. Der hannoversche Ableger des Unternehmens hat sich in den letzten Jahren hervorragend entwickelt und wird jetzt um die europäische Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Komatsu erweitert. Ein erfreulicher Grund für einen Besuch der Bundesministerin für Forschung und Bildung. mehr...

 
Renate Schmidt03
 

'Familie – ein Gewinn für alle' - Renate Schmidt zu Gast in Hannover

„Wenn wir uns nicht verstärkt um unsere Kinder, ihre Bildung und ihre Familien kümmern, werden alle Reformen im Wirtschaftsbereich und auf dem Arbeitsmarkt umsonst gewesen sein“, so fasste die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Renate Schmidt am Mittwoch in Hannover die wichtigste Aufgabe der Politik in den nächsten Jahren zusammen. mehr...

 
 

Bildungsministerin Bulmahn gewinnt Fakten-Check05

Rund zehn Expertinnen und Experten haben beim "Wahl Check 05" der ARD mit Frank Plasberg die Aussagen von Politikern zum Thema Bildung und Forschung überprüft. Dabei ist Edelgard Bulmahn, Bundesbildungsministerin und Mitglied des SPD-Parteivorstands, deutlich als Siegerin hervorgegangen. Sie erhielt die meiste Zustimmung bei den Befragten und ein dickes Plus beim Wahrheitsgehalt.
mehr...

 
Bausteine-Aktion
 

Edelgard Bulmahn und ihr Junges Team bei einer Wahlkampf-Atkion auf dem Stephansplatz.

Die Aktion des Jungen Teams Edelgard Bulmahn anhand von Bausteinen die SPD-Forderungen nach einer gerechten und sozialen Zukunft darzustellen, erregte großes Aufsehen. Edelgard Bulmahn erläuterte die einzelnen SPD-Forderungen, die ganz plakativ durch aufeinander gestapelte Kästen eine Mauer darstellten und somit für jeden, der auf dem Stephanspkatz vorbeischaute, sofort erkennbar war. mehr...

 
Berliner Reichstag
 

Parlamentarisches Patenschaftsprogramm für Schüler und junge Berufstätige: Für ein Jahr in die USA!

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeiten - diese spannende und einzigartige Kombination bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP). In diesem Jugendaustausch-Programm des Deutschen Bundestages und des Amerikanischen Kongresses konnten seit 1983 bereits über 17.000 junge Leute gefördert werden, davon 20 Prozent junge Berufstätige. mehr...