Nachrichten

Auswahl
09-09-02 Bildung von Anfang an
 

Brennpunkt Bildung: Bildung von Anfang an - die Eintrittskarte in die Zukunft?!

Jedes Kind lernt anders und auf unterschiedlichen Lernwegen. Entscheidend für eine erfolgreiche Förderung sind eine gute Qualität der Bildungsangebote und der Zugang aller Kinder zu vielfältigen Lerngelegenheiten. Welche Rahmenbedingungen brauchen unsere Kindertagesstätten? Wo liegen neue Chancen, wo die Probleme? mehr...

 
Edelgard Bulmahn
 

Einladung zur Bürgersprechstunde am 03. September 2009

Liebe Hannoveranerinnen und Hannoveraner,
am 03. September 2009 findet ab 17.00 Uhr meine nächste Sprechstunde in meinem BürgerInnenbüro in der Limmerstraße statt. Dazu lade ich Sie auf diesem Wege recht herzlich ein. Im persönlichen Gespräch möchte ich mich mit Ihnen über aktuelle Themen austauschen und Ihnen bei Ihren konkreten Anliegen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
mehr...

 
09-08-14 Brennpunkt Inklusion mit Karin Evers-Meyer
 

Edelgard Bulmahn und Karin Evers-Meyer diskutieren den „Brennpunkt Inklusion“

Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Edelgard Bulmahn besuchte Karin Evers-Meyer, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, am 14. August Hannover. Gemeinsam diskutierten beide Parlamentarierinnen mit Vertretern von Behindertenverbänden über den Artikel 24 der UN-Behindertenrechtskonvention mehr...

 
Edelgard Bulmahn
 

Edelgard Bulmahn unterstützt die Jugendwahlinitiative U18

Edelgard Bulmahn unterstützt die bundesweite U18-Initiative. Die bundesweite Kinder- und Jugendwahl, die ein Pendant zur Bundestagswahl unter leicht veränderten Bedingungen ist, findet am Freitag, den 18. September 2009 statt. Kinder und Jugendliche sollen durch die Kampagne „U18“ ermuntert werden, selbst Antworten auf politische Fragen zu finden und aktiv zu werden. Dazu erklärt die Hannoveraner Bundestagsabgeordnete: mehr...

 
09-08-25 Brennpunkt Arbeit mit Olaf Scholz
 

"Brennpunkt Arbeit - Gute Politik für Gute Arbeit!" mit Olaf Scholz

Bei der Bundestagswahl am 27. September 2009 geht es um eine Richtungsentscheidung für Deutschland. Schwarz-gelb muss verhindert werden, damit »Gute Politik für Gute Arbeit« wirken kann. Welche Themen die SPD dabei in den Mittelpunkt stellt, wie wir unsere Lösungsvorschläge umsetzen wollen und wodurch wir uns von anderen Parteien unterscheiden, darüber diskutiert Edelgard Bulmahn am 25. August 2009 um 18.00 Uhr im Freizeitheim Linden mit Bundesarbeitsminister Olaf Scholz. mehr...

 
Wolfgang Tiefensee in Hannover
 

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee besucht Hannover

Edelgard Bulmahn und Bundesminister Wolfgang Tiefensee diskutieren mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern das Programm „Soziale Stadt“. Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Edelgard Bulmahn besuchte der Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Wolfgang Tiefensee am 11. August 2009 den hannoverschen Stadtteil Mühlenberg.
mehr...

 
09-08-05 Besuch WK Heilbronn klein
 

Edelgard Bulmahn besucht Familienunternehmen

„In der Wirtschaftspolitik wie in der Bildungspolitik steht letztlich immer der Mensch im Mittelpunkt. Wie innovativ ein Unternehmen ist, hängt an den Kompetenzen und Qualifikationen der Mitarbeiter. Ohne gut ausgebildete Fachkräfte kann kein Land, kein Unternehmen wirtschaftlich erfolgreich sein“, sagt Edelgard Bulmahn. Auf Einladung des Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordneten Josip Juratovic besuchte sie die Firma Maschinenbau Durst GmbH & Co. KG in Pfaffenhofen. mehr...

 
Karin Evers Meyer
 

14.08.09: Brennpunkt Inklusion mit Karin Evers-Meyer

Inklusion von Menschen mit Behinderungen ist ein wichtiges Ziel unserer Politik. Die SPD hat viel dafür getan, das Zusammenleben von Menschen mit Behinderungen und nicht-behinderter Menschen zu verbessern. Bei der Beschäftigung behinderter Menschen hat es spürbare Fortschritte gegeben. Auf Einladung von Edelgard Bulmahn diskutiert die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung Karin Evers-Meyer mit Ihnen darüber, wie alle an unserer Gesellschaft gleichberechtigt und aktiv teilhaben können. mehr...

 
Wolfgang Tiefensee
 

11.08.09: "Soziale Stadt - Unser Mühlenberg" mit Bundesminister Wolfgang Tiefensee

Der Hannoveraner Stadtteil Mühlenberg hat sich von einem Neubaustadtteil zu einem sehr lebendigen Stadtteil entwickelt. Einem Stadtteil, der viele Vorzüge, aber auch Probleme hat. Die Entwicklung des Stadtteils weiter zu unterstützen ist das Ziel einer Veranstaltung mit Bundesminister Wolfgang Tiefensee, zu der Edelgard Bulmahn am 11. August 2009 um 10.45 in das Ökumenische Kirchencentrum am Mühlenberger Markt einlädt. mehr...