SPD-Außenpolitiker verabschiedet

 

v.l.n.r.: Niels Annen, Edelgard Bulmahn, Gernot Erler, Franz Thönnes
Foto(c): SPD-Fraktion

 

Gemeinsam mit ihren Fraktionskollegen und langjährigen politischen Weggefährten Gernot Erler und Franz Thönnes, wurde die hannoversche Abgeordnete und Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn am Dienstag, dem 27. Juni aus der Arbeitsgemeinschaft Außenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion verabschiedet.

 
 

v.l.n.r.: Niels Annen, Edelgard Bulmahn, Gernot Erler, Franz Thönnes
Foto(c): SPD-Fraktion

Gemeinsam mit ihren Fraktionskollegen und langjährigen politischen Weggefährten Gernot Erler und Franz Thönnes wurde die hannoversche Abgeordnete und Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn am Dienstag, dem 27. Juni aus der Arbeitsgemeinschaft Außenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion verabschiedet.

Der Sprecher der Arbeitsgruppe, der hamburger Abgeordnete Niels Annen, dankte den Abgeodneten für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und würdigte besonders Edelgard Bulmahns herausragendes Engagement in der AG Außenpolitik, insbesondere ihren Einsatz für die Zivile Krisenprävention und Friedenspolitik.