900 Jahre Linden! Edelgard Bulmahn beim Jubiläums-Fest

Linden 900 Jahre 1
 

Edelgard Bulmahn mit den Jusos der SPD Linden-Limmer

 

Etwa 10.000 Besucherinnen und Besucher feierten am Sonnabend, dem 3. Mai 2015 den 900. Geburtstag des hannoverschen Stadtteils Linden. Mit dabei war auch Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn, die seit 1973 in Linden wohnt. "Ich schätze die bunte Offenheit und die Toleranz hier in Linden.", sagte Edelgard Bulmahn am Rande des Festes.

 
Linden 900 Jahre 3
 

Edelgard Bulmahn betreut das Glücksrad der Linden-Limmer-Stiftung

Etwa 10.000 Besucherinnen und Besucher feierten am Sonnabend, dem 3. Mai 2015 den 900. Geburtstag des hannoverschen Stadtteils Linden. Mit dabei war auch Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn, die seit 1973 in Linden wohnt. "Ich schätze die bunte Offenheit und die Toleranz hier in Linden.", sagte Edelgard Bulmahn am Rande des Festes.

Rund um den Lindener Markt im Herzen des Stadtteils präsentierten sich die verschiedenen Vereine, Institutionen, Bürgerinitiativen und Parteien, die im bunten Linden ihre Heimat haben. Vom Fanfarenzug Alt-Linden, über eine Initiative für besseren Fahradverkehr bis hin zur Linden-Limmer-Stiftung, dessen Schirmherrin Bulmahn ist, waren dutzende Stände vertreten.