Nicht geschenkt. Sondern verdient. Das Rentenpaket sorgt für mehr Gerechtigkeit!

Rentenpaket
 
 

An diesem Mittwoch hat das Kabinett den Weg für das Rentenpaket von Bundesarbeits- und -sozialministerin Andrea Nahles (SPD) freigemacht. Mit diesem umfangreichen Gesetzesvorhaben beginnt die Große Koalition, die Vereinbarungen aus dem Koalitionsvertrag umzusetzen.

 

Die SPD-Bundestagsfraktion hat das Rentenpaket von Arbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles ausdrücklich begrüßt. Das Konzept steht für mehr Gerechtigkeit und für Respekt vor der Arbeits- und Lebensleistung der Menschen.

Das Renetenpaket beinhaltet unter anderem:

  • die abschlagsfreie Rente für Menschen, die mindestens 45 Jahre in die Rentenversicherung eingezahlt haben!
  • die verbesserte Anerkennung von Erziehungszeiten für Mütter, deren Kinder vor 1992 geboren wurden!
  • höhere Renten bei Erwerbsminderung!
  • ine Apassung der Leistungen für Rehabilitationsmaßnahmen an die demographische Entwicklung!

Mehr Informationen zum Rentenpaket erhalten Sie auf den Seiten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales: