Podiumsdiskussion zu Außenpolitik bei der AmCham in Hannover

Amcham
 
 

Auf Einladung der American Chamber of Commerce - Chapter Niedersachsen - und des Deutsch-Türkischen Netztwerks diskutierte die hannoversche Bundestagsabgeordnete Edelgard Bulmahn über Fragen der deutschen Außenpolitik.

 

Unter Leitung des Chefredakteurs der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, Matthias Koch, hatten VertreterInnen der Parteien die Möglichkeit, die außenpolitischen Programme ihrer Parteien zu erläutern. Dabei wurde besonderer Wert darauf gelegt, ein möglichst breites Themenspektrum abzudecken. Neben dem Syrienkonflikt waren die bundesdeutsche Handels- und Außenwirtschaftspolitik ausführlich diskutierte Themen. Ebenso ein möglicher EU-Beitritt der Türkei.