Schlüssel für die Zukunft – Innovation sozial und ökologisch nutzen. Diskussion mit Edelgard Bulmahn und Michael Vassiliadis

Forum Politik Kultur

Forum für Politik und Kultur Hannover

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "25 Jahre Forum für Politik und Kultur e.V." diskutieren die Bundestagsabgeordnete Edelgard Bulmahn und der Vorsitzende der IGBCE, Michael Vassiliadis, am 29. April 2013 in Hannover die großen Herausforderungen nachhaltiger Produktion und nachhaltigen Wirtschaftens.

Wenn die Wirtschaft wächst, steigert sich auch die Wohlfahrt der
Menschen – dieses Motto hatte seit der industriellen Revolution
bestand. Heute gilt dieser Automatismus nicht mehr. Der Klimawandel
bedroht die Lebensgrundlagen von Millionen, die natürlichen Ressourcen
werden immer knapper. Die Menschen bangen trotz wachsenden
Brutto-Inlandsprodukts um die Zukunft ihrer Kinder und Enkelkinder.
Nimmt die Menschheit die große Herausforderung nachhaltiger
Produktion und nachhaltigen Wirtschaftens an?
Edelgard Bulmahn (MdB) diskutiert mit Michael Vassiliadis (Vorsitzender
der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie [IG BCE])
diesen und weitere Themenschwerpunkte und zeigt Wege auf, wie wir
mit Innovation und Kreativität tragfähigen Wohlstand und gesellschaftlichen
Fortschritt mit ökonomischen, ökologischen und sozialen Zielen
in Einklang bringen können.
Moderation: Alexander Schacht (HAZ Politikredakteur)
info@forum-fuer-politik-und-kultur.de
Montag, 29. April 2013
18.00 Uhr
Künstlerhaus
Sophienstraße 2
30159 Hannover

Verfügbare Downloads Format Größe
EINLADUNG Schlüssel für die Zukunft 29_April PDF 66 KB